Home Recommended Explore Explore Videos Explore Livestreams Explore Images Explore Audio Explore Topics Explore Users Explore groups Topics Groups About Features & roadmap Airtime extension Membership & xp moderation Community guidelines Airtime a short history imprint Contact us changelog

Topic #phänomene

Total posts: 21

@Die Rote Pille

Rätselhafte Kräfte - An den Grenzen des Geistes (Dr. Dr. Walter von Lucadou)

#Phänomene #Geistheiler #Parapsychologie #Lucadou

Deutschlands bekanntester Parapsychologe Dr. Dr. Walter von Lucadou analysiert die Fähigkeiten von Geistheilern – und warnt vor Nebenwirkungen

Immer wieder hört man von Geistheilern, die spektakuläre Heilerfolge erzielt haben sollen, ohne einen Menschen überhaupt berührt zu haben. Der Macht des Bewusstseins ist offenbar keine Grenze gesetzt: Ein indischer Guru materialisierte offenbar Gegenstände aus dem Nichts. Ein Holländer rammte sich lange Schwerter, ohne dass ein Tropfen Blut floss. Wie ist so etwas möglich? Wo liegt die Grenze des Geistes? Darüber reden wir mit Deutschlands bekanntestem Parapsychologen, Dr. Dr. Walter von Lucadou.

Views:114
Likes:2
PostTime:1596228360570
Comment Count:0
Group Name:
Votes Count:7

@Die Rote Pille

Skinwalker Ranch - Hintergründe und Beweise – Ex-Mitarbeiter Chris Marx packt aus #4

#Phänomene #SkinwalkerRanch #BAASS #Waffentests #BobBigelow


Der frühere Wachmann Chris Marx klärt über die Hintergründe der geheimen Experimente auf der Skinwalker Ranch auf.

Der Deutsche Chris Marx arbeitete sechs Jahre lang im Auftrag von Bob Bigelows Firma BAASS auf der berüchtigten Skinwalker Ranch. Über seine Arbeit und die Vermutung, dass es sich bei den paranormalen Experimenten dort nur um ein Cover für geheime Waffentests gehandelt haben könnte, hat er bereits bei ExoMagazin.tv berichtet (Teil 1, Teil 2, Teil 3).

Nun klärt der frühere Wachmann, der unwissentlich zum geheimen UFO-Forschungsprojekt des Pentagon beitrug, über die Hintergründe der geheimen Tests auf. Mit Hilfe seiner Ehefrau Erica Lukes (www.ufoclassified.com) gelang es ihm, eine Reihe von Dokumenten aus jener Zeit zu beschaffen. Diese legen den starken Verdacht nahe, dass auf der Skinwalker Ranch bestimmte geheime, nicht-tödliche Waffensysteme getestet wurden. So berichtet Marx etwa von einer bislang klassifizierten Akte über das auf der Ranch eingesetzte Personal und die Gerätschaften. In einem Fachaufsatz befasst sich Dr. Kit Green, ein langjähriger Mitarbeiter der CIA, mit Feldeffekten auf menschliches Gewebe. Und ein medizinischer Bericht von BAASS handelt von Untersuchungen an 20 Personen: Urinproben und Magnetresonanztomografien des Gehirns. Im Zentrum des Interesses stand dabei stets ein ganz bestimmtes Hirnareal ...

Views:131
Likes:2
PostTime:1593294224537
Comment Count:0
Group Name:
Votes Count:5

@Die Rote Pille

PSI-Effekte: Phänomene der Wirklichkeit – Prof. Dr. Dr. Harald Walach

#Phänomene

PSI-Phänomene sind real und messbar, sagt der Psychologe Prof. Dr. Dr. Harald Walach – doch sie funktionieren anders, als wir uns das vorstellen.

Ist es möglich, mit der Kraft seiner Gedanken die Wirklichkeit zu beeinflussen? PSI-Phänomene, das kennen wir meist nur aus irgendwelchen Filmen, wo Hellseher die Zukunft voraussagen, wo Spione die Gedanken ihrer Gegner lesen, wo Superhelden irgendwelche Sachen mit der Kraft ihrer Gedanken durch die Luft schleudern. Der klinische Psychologe, Philosoph und Wissenschaftshistoriker Prof. Dr. Dr. Harald Walach erforscht seit vielen Jahren PSI-Phänomene. Er sagt: Sie sind real und messbar – aber sie funktionieren anders, als wir uns das vorstellen.

Views:80
Likes:5
PostTime:1592041147038
Comment Count:0
Group Name:
Votes Count:7

@Die Rote Pille

Skinwalker Ranch - Rätselhafte Spuren – Ex-Mitarbeiter Chris Marx packt aus #3

#Phänomene #SkinwalkerRanch #AATIP #CIA #DIA


Auf der Skinwalker Ranch führte der BAASS-Angestellte Chris Marx okkulte Experimente durch und dokumentierte rätselhafte Spuren.

Die Skinwalker Ranch im US-Bundesstaat Utah ist vor allem für die paranormalen Ereignisse bekannt, die sich dort abspielen sollen. Der Deutsche Chris Marx arbeitete sechs Jahre an diesem Ort. Im Auftrag seines Arbeitgebers Bigelow Aerospace Advances Space Studies (BAASS) bewachte er das Anwesen und führte verschiedene Experimente durch, um mit den vermeintlich dort existierenden Wesenheiten Kontakt aufzunehmen. Seine Berichte landeten im Pentagon. Doch inzwischen ist Chris Marx davon überzeugt, dass er selbst als Versuchsperson missbraucht wurde. Darüber hat Marx bereits in Teil 1 und Teil 2 dieser Interviewserie berichtet.

In Teil 3 erklärt Chris Marx nun im Detail seine Arbeit auf der Ranch. Zahlreiche Originalfotos zeugen von den Orten, an denen er und seine Kollegen mysteriöse Erfahrungen machten: Der Wohnwagen des Teams, die verfallenen alten Häuser auf der Ranch, die Hochebene. Marx berichtet über erstaunliche Ergebnisse okkulter Experimente, von seltsamen Tieren und zahlreichen anomalen Spuren, die er professionell für BAASS dokumentierte und fotografierte. Aus erster Hand gewährt er einen einmaligen Einblick in das Geschehen auf der Skinwalker Ranch.

Views:291
Likes:4
PostTime:1589615676132
Comment Count:0
Group Name:
Votes Count:6

@Die Rote Pille

Geheimnisse der Kanarischen Inseln – José Gregorio González

#Phänomene #UFO #Geister #Lichtbälle #Spuk 

Die Kanarischen Inseln sind ein regelrechter Hotspot paranormaler Erscheinungen, sagt der spanische Journalist José Gregorio González.

Die Kanarischen Inseln kennen die meisten Touristen eigentlich nur für das tolle Wetter und die schönen Strände. Doch kaum einer in Deutschland weiß, dass dort eine ganze Reihe geheimnisvolle Phänomene berichtet werden. UFO-Sichtungen, seltsame Wesen, Spukhäuser und magische Schluchten, ja sogar Geister sollen schon gesehen worden sein, und zwar von ganz respektablen Leuten. Der bekannte kanarische Journalist Jose Gregorio Gonzales ist diesen Phänomenen schon seit 30 Jahren auf der Spur. Er ist sicher: Die Kanarischen Inseln sind ein regelrechter Hotspot für rätselhafte Erscheinungen.

Weitere Informationen:

Webseite von José: www.cronicasdesanborondon.es

Views:202
Likes:3
PostTime:1587204183405
Comment Count:0
Group Name:
Votes Count:8

@Die Rote Pille

Walter von Lucadou - Paranormale PSI-Effekte sind jetzt nachweisbar!

#Phänomene #Parapsychologie #PSI #Lucadou


Ein großer Fortschritt in der Erforschung paranormaler Phänomene: PSI-Effekte lassen sich statistisch signifikant nachweisen, fand Dr. Dr. Walter von Lucadou heraus.

Wahrträume, Spukphänomene und Telepathie – wer einmal solche außergewöhnlichen Erfahrungen gemacht hat, ist meist zutiefst verunsichert. Denn das Erlebte passt einfach nicht in den Rahmen des vorherrschenden Weltbildes, das man geheimhin als „rational und vernünftig“ bezeichnet. Darum stehen Betroffene oftmals allein da. Was auch immer dahinter steckt – einem logischen Muster folgen solche Phänomene nicht, sie sind auch nicht auf Kommando reproduzierbar und entziehen sich der gängigen wissenschaftlichen Methodik der Beweisbarkeit. Dies ist der Hauptgrund dafür, warum die meisten Wissenschaftler die Parapsychologie oft als Unsinn abtun. Doch nun ist die Erforschung paranormaler Phänomene einen entscheidenden Schritt weiter gekommen.


Der renommierte und international bekannte deutsche Parapsychologe Dr. Dr. Walter von Lucadou arbeitet seit Jahren an einem Modell, das in der Lage ist, PSI-Effekte nachzuweisen. Er hat entdeckt, dass PSI Effekte nicht dem Kausalitätsprinzip von Ursache und Wirkung entsprechen, aber durchaus mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit eintreten können. Es handelt es sich um „Verschränkungskorrelationen“ – also Ereignissen, die auf nicht-kausale Weise mit unserem Bewusstsein „verschränkt“ sind. Diese Verschränkungskorrelationen lassen sich statistisch signifikant nachweisen; inzwischen konnte der Effekt in zahlreichen Experimenten reproduziert werden. Seine Ergebnisse publizierte Lucadou erst kürzlich im wissenschaftlichen Fachjournal „Psychology of Consciousness“ der angesehenen American Psychological Association (Link zum Paper).


Die Entdeckung Walter von Lucadous kann man als Quantensprung in der parapsychologischen Forschung bezeichnen – denn viele Phänomene, die bislang unerklärt waren, lassen sich damit erklären: Die Wirkung des Placebo-Effekts und der Homöopathie, Telepathie, Spuk und Vorahnungen, um nur einige zu nennen. Das neue Modell der Verschränkungskorrelation ermöglicht nun erstmals die wissenschaftliche Untersuchung von PSI-Phänomenen.


WICHTIG: Die Landesregierung hat die Förderung von Lucadous Parapsychologischer Beratungsstelle zum 1. Januar 2020 eingestellt. BITTE UNTERSTÜTZEN SIE WALTER VON LUCADOU MIT EINER SPENDE!

Spendenkonto der Wissenschaftlichen Gesellschaft zur Förderung der Parapsychologie e.V.:

DE34 6805 0101 0002 0561 24

Sparkasse Freiburg

Herzlichen Dank!

Views:99
Likes:0
PostTime:1583533482980
Comment Count:0
Group Name:
Votes Count:1

@Die Rote Pille

Geheime Waffentests auf der Skinwalker Ranch? Ex-Mitarbeiter Chris Marx packt aus #2

#Phänomene #SkinwalkerRanch


Bob Bigelows Ex-Wachmann Chris Marx glaubt, dass auf der Skinwalker Ranch jahrelang geheime Technologien an ihm getestet wurden.

Von 2010 bis Anfang 2019 war der Deutsche Chris Marx bei Bob Bigelows Firma BAASS angestellt und führte – teilweise im Rahmen des geheimen UFO-Forschungsprogramms des Pentagon – paranormale Ermittlungen auf der Skinwalker Ranch durch. Darüber hat er bereits in Teil #1 unserer Interviewserie berichtet.


Im zweiten Teil berichtet Chris Marx nun über weitere scheinbar paranormale Erfahrungen sowie über starke Indizien, die einen ungeheuerlichen Verdacht nähren: Ging es den Verantwortlichen bei BAASS und im Pentagon gar nicht um seine Untersuchungsergebnisse, sondern um etwas völlig anderes? Immerhin hatte BAASS, das Vertragsunternehmen des Pentagon, großes Interesse herauszufinden, wie sich die angeblich paranormalen Erlebnisse auf Chris Marx‘ Gehirn ausgewirkten. Wurde Marx unwissentlich als menschliches Versuchskaninchen missbraucht – zur Erprobung streng geheimer Technologien in Bezug auf Unsichtbarkeit und gerichtete Energiewaffen?

Views:201
Likes:4
PostTime:1582949263927
Comment Count:0
Group Name:
Votes Count:8

@Die Rote Pille

Skinwalker Ranch - Geheime Waffentests?

#Phänomene #SkinwalkerRanch


Vorschau auf das Interview mit Wachmann Chris Marx


Keith Basterfield über MRT-Scans an Marx, Bartel, Chip sowie Verwicklung von Kit Green: 

https://ufos-scientificresearch.blogspot.com/2020/01/aawsapaatip-mri-brain-scans-and.html

Views:96
Likes:4
PostTime:1582732238167
Comment Count:0
Group Name:
Votes Count:5

@Die Rote Pille

Paranormales auf der Skinwalker Ranch: Ex-Mitarbeiter Chris Marx packt aus #1

#Phänomene #SkinwalkerRanch


Der Deutsche Chris Marx führte sechs Jahre lang paranormale Untersuchungen auf der Skinwalker Ranch durch – jetzt packt er aus.

Die Skinwalker Ranch steht im Zentrum vieler Spekulationen rings um das geheime UFO-Forschungsprojekt des Pentagon. Dort, auf dieser isolierten Ranch in Utah, sollen sich paranormale Phänomene ereignet haben, die wiederum den Anstoß für das AATIP und AAWSAP Projekt gaben. Bislang wissen wir noch wenig darüber, was dort wirklich passiert ist. Doch jetzt packt einer der damaligen Mitarbeiter auf der Ranch aus.


Von 2010 bis Anfang 2019 war der Deutsche Chris Marx bei Bob Bigelows Firma BAASS angestellt; bis 2016 führte er paranormale Ermittlungen auf der Skinwalker Ranch durch und sorgte sich um die Sicherheit des Geländes. Marx war vor 32 Jahren nach dem Abitur aus Deutschland nach Amerika gekommen, begann eine Karriere bei Polizei und Militär und ging dann als Militärpolizist in den Irak und nach Afghanistan. Später kam er zum Militärgeheimdienst und erwarb eine Top-Secret Sicherheitsfreigabe. Danach nahm er einen Job bei BAASS an. Wenig später war er auf der Ranch.


Chris Marx ist unserer Ansicht nach authentisch: Er zeigte uns Dokumente die beweisen, dass er Bigelow kennt und für ihn gearbeitet hat, schickte uns zahlreiche Fotos von der Ranch und Berichte seiner Fallermittlungen. Diverse Dokumente von BAASS sowie die Aussagen seiner ehemaligen Mitarbeiter stützen seine Glaubwürdigkeit.


Im ersten Teil der Interviewserie berichtet Chris Marx exklusiv über seinen Hintergrund, über seine Anstellung bei BAASS, die Legende über den „Skinwalker“, seine eigenen Erfahrungen mit den scheinbar paranormalen Phänomenen sowie seine Untersuchungen vor Ort – als paranormaler Ermittler im Auftrag von BAASS, dem Vertragsunternehmen des Pentagon.

Views:239
Likes:2
PostTime:1580658958781
Comment Count:0
Group Name:
Votes Count:8

@Die Rote Pille

Die Geister, die mich riefen

#Phänomene #Geister #Parapsychologie #Spuk #Lucadou


Mit Deutschlands bekanntestem Parapsychologen auf Geisterjagd – Ein Dokumentarfilm von Grimme-Preisträger Volker Anding.

„Nichts glauben – aber alles für möglich halten“, empfiehlt Deutschlands bekanntester Spukforscher Walter von Lucadou. Seine Parapsychologische Beratungsstelle in Freiburg ist Deutschlands einzige staatliche subventionierte Anlaufstelle für Menschen, die von unheimlichen Phänomenen heimgesucht werden: Da schweben Dinge durch die Luft, kreisen Bilder und Uhren an den Wänden, rauben mysteriöse Geräusche den Betroffenen den Schlaf. Spukphänomene wie solche sind es, die Dr. Dr. von Lucadou sein Leben lang erforscht hat.


Dokumentarfilm: Was steckt hinter Geister-Erscheinungen?


Mit der Kamera begleitete der dreifache Grimme-Preisträger Volker Anding den Spukforscher bei seiner Arbeit. Darin erforschen Dr. Dr. Walter von Lucadou und seine Mitarbeiterin Dr. Frauke Zahradnik mysteriöse Spukfälle – wie den eines Kölner Pärchens, das gerade eine neue Mietwohnung bezogen hatte. Kurz darauf raubten seltsame nächtliche Geräusche ihnen den Schlaf. Elektrogeräte wurden vom Strom getrennt, der Spiegel im Bad von der Wand gelöst, die Küchenuhr um 90 Grad gedreht. Die Nerven der beiden Mieter liegen blank. Als die beiden beginnen, Rituale gegen Geister durchzuführen, fängt der Spuk erst richtig an…


Spukphänomene lassen sich nur schwer dokumentieren – und die Betroffenen schweigen zumeist. Zudem behandelt der Parapsychologe Walter von Lucadou die Fälle seiner Klienten streng vertraulich. Umso spektakulärer ist dieser Film (hier auf DVD erhältlich) – denn er zeigt ein einzigartiges Phänomen, das weit häufiger auftritt als gedacht und noch immer von vielen als Einbildung oder Betrug abgetan wird.

Views:130
Likes:0
PostTime:1576429842843
Comment Count:0
Group Name:
Votes Count:6

#music

#gaming

#bugreportdone

#photography

#bitcoin

#relax

#video

#monetization

#travel

#art