Home Recommended Explore Explore Videos Explore Livestreams Explore Images Explore Audio Explore Topics Explore Users Explore groups Topics Groups About Features & roadmap Airtime extension Membership & xp moderation Community guidelines Airtime a short history imprint Contact us changelog

@SuperExtreme

Demut und anderer religiöser Irrsinn

In unserer Gesellschaft wird viel Demut und anderer religiöser Irrsinn propagiert.


Seltsamerweise werden diese "Konzepte" der Demut und des religiösen Irrsinns gesellschaftlich kaum hinterfragt. Demut wird in Deutschland scheinbar mehrheitlich als "etwas Positives"/"Erstrebenswertes" angesehen. Doch was macht Demut mit uns? Demut macht uns klein. Demut macht uns schwach und bedürftig. Bedürftig für was? Für eine "Rettung": Die Religionen. 


Ein Drogendealer hat es genauso zum Ziel, sein Opfer erst schwach und bedürftig zu machen, um ihm danach die scheinbare "Wunderheilung" anzubieten: Die Droge. Funktionieren Religionen womöglich nach einem ähnlichen Konzept? 


Religionen dienen dem Machterhalt. Milliarden von Euro geben die Deutschen jährlich für Religionen aus. 


Angemerkt sei, dass auch Menschen, die bereits aus der Kirche ausgetreten sind, immer noch verschiedene Steuern, von denen wiederum Teile an die Kirche fließen, indirekt Geld an die Kirche zahlen. Ist das in Ordnung? Nein! Was benötigt wird, ist eine strikte Trennung von Kirche und Staat.


Als Atheist möchte ich nicht indirekt eine Kirche finanzieren. 


Seltsamerweise begehrt kaum jemand dagegen auf. Würden unsere Steuergelder beispielsweise zu Teilen an Scientology fließen, so wäre das Geschrei sofort groß, doch warum ist es bei anderen Religionen, wie etwa "dem Christentum" nicht genauso? 


An dieser Stelle möchte ich gerne Dieter Nuhr zitieren: Was ist der Unterschied zwischen einer Religion und Irrsinn? Es ist die Anzahl der Gläubigen.


Wenn einen Irrsinn nur genügend viele Menschen glauben, dann wird es zur Religion. 


Warum wird Scientology mehr ablehnt, als das Christentum? Weil Scientology weniger Gläubige besitzt. Was wäre, wenn Scientology mehr Gläubige, als das Christentum besitzen würde? Dann würden die Menschen das Christentum entsprechend ablehnen! 


Den Menschen geht es also nicht so sehr um die Glaubensinhalte, sondern vielmehr darum, "einer größeren Gruppe anzugehören" (Gruppenzwang der Gläubigen). 


Ist Scientology verrückter, als das Christentum? Nicht wirklich, es ist beides verrückt. Ob man nun an man nun an einen "Thetan" oder an Jungfrauengeburten glaubt, halte ich beides für verrückt.


Das krankhafte Konzept der Demut kommt in allen Religionen vor. Die Menschen werden in eine kleine Box gepresst, so dass sie sich nicht gegen die Religion aufbegehren. Die Religionen beschneiden einen im eigenen Selbstbild. Als Grundlage wir dafür ein religiöses Märchenbuch wie etwa die Bibel oder der Koran hergenommen. Die Menschen geben gerne blind ihre Verantwortung ab, anstatt sie zu übernehmen. Wacht auf! Entwickelt eure eigenen Gedanken, legt falsche Konzepte wie Demut ab und entwickelt Widerstand gegen religiöse Manipulationen!


Frömmigkeit korreliert mit niederem Bildungsgrad.


Deshalb: Bildet euch, hinterfragt Religionen und klärt gegen Religionen auf!



Philipp Möller (Ausgezeichnet gute, kompakte Rede): [https://www.youtube.com/watch?v=PV8tUv-6X8Q] ("Disput\Berlin! - Philipp Möller)


Philipp Möller (Herausragender längerer religionskritischer Vortrag): [https://www.youtube.com/watch?v=awXsZg5FcEk] ("Philipp Möller ATHventslesung 2017 "Gottlos glücklich"")



Weitere interessante Fakten und Statistiken zu Weltanschauungen in Deutschland sind auf [https://fowid.de/] zu finden.



Wer aus der Kirche austreten möchte, dem kann ich für hilfreiche Informationen zum Kirchenaustritt folgende Seite empfehlen: [https://www.kirchenaustritt.de/]




Alles Gute

SuperExtreme




Quelle der im Video gezeigten Tabelle (Tabelle 5): [https://fowid.de/meldung/globaler-index-religiositaet-und-atheismus]



Wenn dir das Video gefallen hat, dann teile es!



Meine Playlists:



SuperExtreme [https://www.youtube.com/watch?v=711P6zxwECk&list=PLhXQPKzaZ679rQ9JY_YCrZ0qOg2CUMxl9]


Selbstbewusstsein steigern [https://www.youtube.com/playlist?list=PLhXQPKzaZ678DWUo7lTqHom8co1axTXUY]


Trennung verarbeiten [https://www.youtube.com/watch?v=WBOo1nHV_qE&list=PLhXQPKzaZ67_rpm1vUoxCiIEeIBmP

Views:59
Likes:0
PostTime:1574531487576
Comment Count:0
Group Name:
Votes Count:0