Home Recommended Explore Explore Videos Explore Livestreams Explore Images Explore Audio Explore Topics Explore Users Explore groups Topics Groups About Features & roadmap Airtime extension Membership & xp moderation Community guidelines Airtime a short history imprint Contact us changelog

@Meine Sache

Ein Interessanter kurzer Bericht im "American Journal of Science" von 1831.

Im "American Journal of Science" wurde im Jahr 1831 von einem Marmorblock berichtet, der ursprünglich ca. 18 Meter tief unter der Erde lag. Als er auseinandergesägt wurde (in Platten), wurde auf einer der Platten eine ca. 4 x 1,5cm große Vertiefung gefunden. In dieser Vertiefung wurden zwei regelmäßige Formen sichtbar, die den Buchstaben "U" und "I" ähnelten. Die Regelmäßigkeit deutet auf einen menschlichen Ursprung hin. 


Views:37
Likes:0
PostTime:1602057909091
Comment Count:1
Group Name:
Votes Count:1

Comments

By MeineSache

Quelle: American Journal of Science 1831; Seite 359

https://archive.org/details/mobot31753002151980/page/359/mode/2up?q=marble