Home Recommended Explore Explore Videos Explore Livestreams Explore Images Explore Audio Explore Topics Explore Users Explore groups Topics Groups About Features & roadmap Airtime extension Membership & xp moderation Community guidelines Airtime a short history imprint Contact us changelog

@SuperExtreme

Von Materialismus- und Statusdenken wegkommen und Konsum kontrollieren

Materialismus- und Statusdenken sind heutzutage weit verbreitet. Wir sollten davon wegkommen und unseren Konsum kontrollieren. 


Man merkt erst deutlich später, dass einem Gegenstände oder Titel keine innere Zufriedenheit geben können. Mit dem eigenen Status wird geprahlt. Prahlen ist letztlich nur ein Zeichen eigener Unsicherheit und Unzufriedenheit. Leider messen viele Menschen den Wert eines Menschen an seinem Status oder Besitz.


Männer, die nach dem Konzept "work hard, play hard" leben, konsumieren ohne Ende, anstatt mal was selber zu produzieren. Auf Dauer ist das äußerst ungesund. Man muss sich auch mit sich selbst beschäftigen, anstatt sich total zu überarbeiten, nur um andere Defizite im eigenen Leben verdrängen zu können, letztlich wird damit versucht, Probleme zu verdrängen. Überarbeitung, genauso Konsumieren sind Formen von Verdrängung. Verdrängen ist nie gut, irgendwann wird es einen wieder einholen. 


Deshalb wäre es sinnvoller, sich selbst anzunehmen, anstatt mit Status und Besitz zu prahlen. So viele Leute machen das falsch und wundern sich, warum sie die ganze Zeit unzufrieden sind.


Zu der Erkenntnis, an sich selbst arbeiten zu müssen, sich selbst genauer beleuchten zu müssen, muss man selbst kommen. Wir müssen von Materialismus und dem hohen Gewichten von Status wegkommen. Wir sollten bewusster leben, unseren Konsum kontrollieren und uns so annehmen, wie wir sind. 



Alles Gute

SuperExtreme



Tags: Materialismus,Statusdenken,Von Materialismus- und Statusdenken wegkommen und Konsum kontrollieren,Konsum kontrollieren,Konsumkontrolle,work hard play hard,Probleme verdrängen,unzufrieden,SuperExtreme,sich selbst annehmen,zur Erkenntnis kommen,den ganzen Tag Serien schauen,Produzieren,immer konsumieren,Konsumbedürftigkeit,Wald,Erde,Überarbeitung,Mit Konsum verdrängen,prahlen,Mit Wohnung angeben,Wert eines Menschen

Views:68
Likes:0
PostTime:1574455424421
Comment Count:0
Group Name:
Votes Count:1