Home Recommended Explore Explore Videos Explore Livestreams Explore Images Explore Audio Explore Topics Explore Users Explore groups Topics Groups About Features & roadmap Airtime extension Membership & xp moderation Community guidelines Airtime a short history imprint Contact us changelog

@Die Rote Pille

Putin - Ansprache 2020 zur Lage der Nation (Einstieg)

#SeewaldAkademie #NWO #Putin


Der 15 Januar 2020 geht in die russischen Geschichtsbücher und hat Auswirkungen auf die ganze Welt. An diesem Tag verkündete Wladimir Putin bei seiner jährlichen Ansprache an die Föderale Versammlung, vor welchen Herausforderungen Russland in den kommenden Jahren steht und was will Putin Umsetzung um Russland auf eine neue Ebene zu bringen?


Doch diese Rede unterscheidet sich von allen anderen und ist eingeschlagen wie eine Bombe in der medialen Welt, weil Wladimir Putin zum ersten Mal eine Verfassungsänderung in wichtigen Punkten vorgeschlagen hat.


Am gleichen Tag trat die ganze russische Regierung mit dem Premierminister Dmitri Medwedew zurück, was in Russland und in der ganzen Welt für viel Aufregung, Spekulationen und Verschwörungstheorien gesorgt hat.


Die Frage ist, was hat Wladimir Putin mit der Verfassungsänderung vor, welche Aufgabe hat der neue Premierminister Michail Wladimirowitsch Mischustin und was können wir am Beispiel Putins für die Souveränitätsherstellung in Deutschland lernen?

• Was geschieht in der Welt und wie hat Wladimir Putin das neue Jahr angefangen?

• Warum geht der 15.01.2020 für immer in die russischen Geschichtsbücher ein?

• Wieso verstehen westliche Analytiker die Ereignisse in Russland nicht und denken in Schablonen?

• Welche Reformen hat Wladimir Putin vorgeschlagen um die russische Demographie Probleme zu lösen?

• Wie war Russland vor 20 Jahren und was hat Putin in dieser Zeit bisher erreicht?

• Wieso ist die russische Regierung am gleichen Tag vollständig zurückgetreten?

• Welche Kräfte standen hinter Dimitri Medwedew und wieso war er unbeliebt im Volk?

• Wer ist der neue russische Premierminister Michail Mischustin und wen vertritt er?

• Wieso hat Wladimir Putin 20 Jahre für eine Verfassungsänderung gebraucht?

• Was ändert sich in der russischen Verfassung und wieso es ein Schritt zur russischen Souveränität ist?

• Welchen langfristigen Plan verfolgt Wladimir Wladimirowitsch mit der Verfassungsänderung?

• Vor welchen Herausforderungen steht Russland und wie will sie Herr Putin lösen?

• Was können wir in Deutschland von Herr Putin für unseren Kampf um Souveränität lernen und wie müßen wir dabei vorgehen?

• Vor welchen Herausforderungen stehen wir in Deutschland und wieso brauchen wir einen eigenen „Putin“ hier?


Falls Du die Rede Wladimir Putins am 15.01.2020 noch nicht gesehen hast, empfehlen wir Dir die

vollständig in deutsch hier anzuschauen : https://www.youtube.com/watch?v=0C8knHKA2KM

Im Webinar hatte Wjatscheslaw Wasiljewitsch aufgezählt, was Putin in seiner Rede alles vorgeschlagen

hat. Einen wichtigen Punkt hatte ich vergessen und füge hier nochmal ein.


• Wladimir Putin hat bei der Verfassungsreform vorgeschlagen, in die Verfassung reinzuschrieben, daß

wer Präsident werden will muß min. 25 Jahre in Russland gelebt haben.

• Abgeordnete dürfen keine zweite Staatsbürgerschaft oder kein Wohnsitz im Ausland.


Diesen Schritt macht Putin bewußt, denn so will er damit die politische in Russland die Elite

nationalisieren.

Views:81
Likes:1
PostTime:1635175728227
Comment Count:0
Group Name:
Votes Count:1