Home Recommended Explore Explore Videos Explore Livestreams Explore Images Explore Audio Explore Topics Explore Users Explore groups Topics Groups About Features & roadmap Airtime extension Membership & xp moderation Community guidelines Airtime a short history imprint Contact us changelog

@Die Rote Pille

Gibt es eine feinstoffliche Welt?

#Phänomene #Volkamer #Realität #Materie


Der Chemiker Dr. Klaus Volkamer stellt spektakuläre Forschungsergebnisse vor.


Wie ist sie beschaffen, die Realität hinter der Realität? Wissenschaftler sind sich einig, dass das Universum zu 96% aus einer „dunklen Materie“ besteht – doch diese lässt sich mit herkömmlichen Methoden nicht messen. Handelt es sich um eine bislang unbekannte feinstoffliche Materie? Erst seit wenigen Jahren verfügt der Mensch über geeignete Detektoren. Wohl darum ist Dr. Volkamer der Erste, dem dieser Nachweis offenbar gelungen ist.


Der promovierte Chemiker stellt nicht nur seine Messergebnisse vor, die mehrfach überprüft wurden. Dr. Volkamer bringt auch die beiden großen Richtungen der Physik zusammen – die Relativitätstheorie und die Quantenmechanik. Sein ganzheitlicher Ansatz begreift das Feinstoffliche als eine unsichtbare, All-durchdringende Kraft, die alles Lebende vereint und bewegt. Danach hat jedes Elementarteilchen und jedes Molekül eine bislang unbekannte feinstoffliche Hintergrundstruktur, welche den für die menschlichen Sinne sichtbaren Raum prägt. Auch die Ausrichtung unseres Denkens und Fühlens bestimmt das, was wir als Realität begreifen. Dr. Volkamers bahnbrechende Erkenntnisse sind geeignet, eine neue Wissenschaft des Lebens zu schaffen, die bisherige materialistische Ansätze um einen geistigen Hintergrund ergänzt ..

Views:105
Likes:8
PostTime:1574518942621
Comment Count:0
Group Name:
Votes Count:14